Die Handballer fielen bei der nächsten Schießerei und die anderen landeten beim Christmas Cup

Auch nach Montag Sieg über Iran 38:32 Trainer auf durchlässige Verteidigung sprachen, ansonsten war es nicht im Finale. Tschechische házenkářům kamen vor allem in der erste Hälfte aus, sie verloren 14.22 im zweiten Akt, sondern eine Bronzemedaille aus der letzten WM in Katar Niederlage mit vier Toren geführt werden.

„Zweiundzwanzig Tore in der ersten Hälfte aufgenommen wird, so viel ich gegen einen so guten Gegner.In dem zweiten haben wir deutlich verbessert und konnten dramatisieren entsprechen, was uns gefällt „, sagte einer des Trainers Daniel Kubes die Website des Verbandes.

Während das tschechische ganze Turnier war eine der letzten Vorbereitungen vor dem Januar Höhepunkt der ersten Phase der Qualifikation Meisterschaft Welt, die Polen nach Hause zu gehen für die Europameisterschaft und ist einer der Kandidaten für die Medaillen.

die Vertreter gegen die großen Favoriten, hatte ohne mehrere Säulen zu tun. Beim Turnier in Wroclaw Czech verpaßt Team einige Legionäre aus Deutschland und Kapitän Filip Jicha, der nach der Operation Schambein erholt.

„In der zweiten Halbzeit haben wir Veränderungen in der Verteidigung gemacht, haben wir uns entschieden, dass wir spielen mit unserem die höchsten Spieler, damit wir auf das physische Druckspiel der Polen reagieren können.Es gelang uns, und durch eine verbesserte Leistung Tomas Karotten geholfen, dass er eine Menge Schüsse gefangen „, lobte er Kubes.

In der Mitte des zweiten Aktes zu seinen Spielern mit vorgehaltener Waffe drei Ziele genähert, aber die Polen vier Tref reagiert. “Der Hauptunterschied war, dass die Polen stark und erfahren sind und unsere Spieler es in der ersten Halbzeit nicht geschafft haben Um damit umzugehen, haben wir unnötige Fehler gemacht, die das polnische Team bestraft hat, “sagte Kubeš.

Anfang nächster Woche werden zwei Antworten in Schweden gespielt und die erste Etappe der Weltmeisterschaft wird auf ihre Fertigstellung warten. Die Tschechen besiegten Belgien im Herbst und im 13. Spieltag zweimal.und am 16. Januar wird es zweimal gegen die Türkei gehen. Im Juni wird das Play-off für die Teilnahme an der Meisterschaft nur von der dreiköpfigen Gruppe bis zum Sieger vorrücken.