Kladno Legenden genannt Jágra, um Probleme im Club zu lösen

„Wir fordern die Mehrheitseigentümer von Kladno Hockey dringend ein Funktionsmodell seiner Funktion zu finden, ohne Missbrauch und mit Respekt vor seinem Hauptsponsor und die geltenden vertraglichen Beziehungen. Für den Fall, dass es notwendig wird, sind wir bereit, für diese Lösung und deren Umsetzung und aktiv zu beteiligen, „sie in einer gemeinsamen Erklärung schrieben ehemalige Spieler und Trainer Frantisek Kaberle älterer, Frantisek Kaberle jüngere Otakar Vejvoda älterer, Pavel Patera, Milan Neue und Vaclav Sykora .

Siebzig Prozent des Klubs hat Jaromír Jágr jüngere, Florida Stürmer in der NHL. “Wir sind die Patrioten von Kladno Hockey, in denen wir viele Jahre verbracht haben und die wir für bedeutende internationale Leistungen auf höchstem Niveau verdanken.Bei allem Respekt für die Karriere Jaromir Jagr jünger als wir auf die Situation durchaus nicht gleichgültig ist, in dem jetzt Kladno Hockey bekam, „steht in den Aussagen.

Die Stadt Kladno ein Jahr musste der Betrieb des Hockey-Stadion rund 15 Millionen Kronen tragen, etwa sieben Millionen andere gibt für die Jugend. Im Juni jedoch Subventionen und suspendierte im September Vertreter genehmigten die Durchführung der Due Diligence im Club. Die erste ist im Januar zu nehmen.

Kladenské Legenden traf Bürgermeister Milan Wolff ist offenbar vertraut mit den Problemen. „Es kann einen großen Einfluss auf Jugendclubs hat und auf dem A-Team.Wir trafen uns mit vollständigen Verträge, Förderprogrammen und Finanzierungssystem Kladno Hockey von 2001 bis heute „sagte die sechs Figuren.

“ Es ist absolut unverständlich, wie wir darüber hinaus eigenen Augen überzeugt warum es eine klare Verletzung von Subventionsverträgen in der Größenordnung von mehreren zehn Millionen Kronen gibt. Wir verstehen nicht, wie es möglich ist, den Vertrag mit der Stadt als größte Sponsor des Eishockey zu brechen. „Nach dem Anhalten Subventionen von jüngeren Jagr noch bezahlt und alle Energie benötigt, um das Stadion zu betreiben. Am Montag gaben Vertreter des Rathauses bekannt, dass Kladno wieder das Winterstadion leiten soll. Die Absicht hat noch die 4. Januar Kladno Räte zu genehmigen.

„Wir freuen uns, dass die Stadt wird zunehmend positiv auf die Förderung der Hockey Kladno.Es ist jedoch klar, dass es nicht möglich ist, die Praxis der vergangenen Jahre fortzusetzen. Wir suchen nicht einen bestimmten Täter, aber der Fehler war, dass das Hockey Kladno seit 2011 und führte, der ihn versteht. Seine einzige Qualifikation ist nur eine enge Freundschaft mit der Familie Jagr „, sagte sechs ernannt.

Bei der Anwendung von jüngeren Jagr geschaffen, den Verein in der Rolle des Executive Director, seinen langjährigen Freundes und Assistenten Vaclav Bartos, der am 15. Juli vergangenes Jahr zurückgetreten.